Insel Malta

mit Flug ab Braunschweig

Malta gehört nicht nur zu den kleinsten Staaten Europas. Durch die Lage ganz im Süden des Mittelmeeres verfügt die Insel über ein ganzjährig angenehmes Klima.

Durch die fast 6000 jährige Geschichte findet man einzigartige Einflüsse verschiedener Kulturen wieder. Malta ist mehr als Urlaub: Lebensgefühl, Kultur und glasklares Meer werden Sie in ihren Bann ziehen!

07.11. – 11.11.2019 – JETZT BUCHEN
11.11. – 15.11.2019 – JETZT BUCHEN
PDF-Datei herunterladen

Leistungen

  • Exklusiver Charterflug ab dem Flughafen Braunschweig-Wolfsburg nach Malta und zurück
  • Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen
  • 4 Übernachtungen mit gebuchter Verpflegungsleistung in den ausgeschriebenen Hotels
  • Deutschsprechende Reiseleitung vor Ort
  • DER SCHMIDT Reisebegleitung ab/bis Flughafen Braunschweig-Wolfsburg
  • Begrüßungsempfang vor Ort
  • Ausflugsprogramm zubuchbar
  • Bustransfer ab vielen Orten der Region zum Flughafen zubuchbar

Das gönn´ich mir

  • Ausflugspaket € 100,- (Valetta und Mosta, Mdina und Rabat) 
  • Schwesterinsel Gozo € 59,- 

Zusatzleistungen zubuchbar: 

  • Sitzplatzreservierung 
  • Flughafentransfer ab vielen Städten der Region

Bitte bereits bei Buchung mit angeben! 

Anreise

Im exklusiven DER SCHMIDT Charterflug geht es in 3 Stunden entspannt vom Flughafen Braunschweig-Wolfsburg nach Malta. Schon an Bord sind unsere Mitarbeiter für Sie da, um „Urlaub mit Herz“ ab der ersten Minute zu bieten. Nach der Ankunft erfolgt der Transfer in Ihr gebuchtes Hotel.

Valletta (Ausflugspaket)

Nach dem Frühstück informieren wir Sie bei einem Begrüßungstreff über den Verlauf der weiteren Tage. Danach werden Sie von Ihrem Reiseleiter vor dem Hotel abgeholt und beginnen, wenn gebucht, das Ausflugspaket mit einem Halbtagesausflug zur Hauptstadt Maltas. Die von Rittern gegründete Hauptstadt Valletta zeugt mit ihren zahlreichen alten Bauwerken, Festungsanlagen, Kirchen und Hospitälern von der Bedeutung Maltas in der Vergangenheit. Nicht umsonst ist Valletta die einzige Hauptstadt im Weltkulturerbe der UNESCO. Vom Upper Barrakka Garden haben Sie einen atemberaubenden Ausblick auf Maltas Naturhafen. Sie streifen durch die Stadt, vorbei am berühmten Großmeisterpalast (von außen) und den mächtigen Stadtmauern. Sie besuchen die St. John’s Co-Cathedral (Eintritt extra) mit den Grabplatten der Ordensritter und dem größten Gemälde Caravaggios, der „Enthauptung des Johannes“.

Schwesterinsel Gozo (fakultativ)

Mit dem Bus werden Sie in den Norden der Insel gebracht und erreichen dann mit der Fähre die Nachbarinsel Gozo. Bummeln Sie durch die Hauptstadt Victoria mit ihrer schönen Zitadelle, die zwischen den gemütlichen Gassen und Plätzen aufragt. Genießen Sie weiter den herrlichen Blick von der Stadtmauer über die Gegend. Danach geht es zu den Buchten von Xlendi und Marsalforn und zur ältesten Tempelanlage Gozos, den Ggantija-Tempeln aus der Jungsteinzeit (außen). Dieses noch ältere Stonehenge soll der Legende nach ebenfalls von Riesen erbaut wurden sein. Auch Gozos Naturwunder sind weltberühmt: Der mächtige Fungus Rock ragt wie ein riesiger Pilz aus dem Wasser. Direkt daneben liegt der „Inland Sea“, ein über einen Tunnel mit dem Mittelmeer verbundener Salzwasser-See.

Mosta, Mdina und Rabat (Ausflugspaket)

Heute lernen Sie während des zweiten Teils des Ausflugspaketes einige der schönsten Orte Maltas kennen. Das Christentum ist tief verankert in der maltesischen Kultur: Mit dem Dom von Mosta (Eintritt extra) besichtigen Sie ein besonders eindrucksvolles Zeugnis dieser Kultur – die Kuppel des Doms ist die viertgrößte Europas. Und dann erleben Sie Mdina, die alte Hauptstadt im Inselinneren. In Mdina ist es wunderbar ruhig – sogar tagsüber. Sie spazieren durch schmale, autofreie Gassen, vorbei an Palästen, Adelshäusern und Klöstern hinauf zur alten Stadtmauer: Hier bietet sich ein großartiger Panorama-Blick über die Insel. Kulturinteressierte finden im Museum der St. Paul’s-Kathedrale die einzigartige Sammlung der Albrecht-Dürer- Kupferstiche (Eintritt extra). Und im benachbarten Rabat wandeln Sie auf den Spuren des Apostels Paulus.

Rückreise

Heute heißt es Abschied nehmen von dem kleinen Inselstaat im Süden Europas. Nach dem Transfer zum Flughafen Malta erfolgt der Rückflug im exklusiven DER SCHMIDT Charterflug zum Flughafen Braunschweig-Wolfsburg.

Malta bietet unglaublich viel. Überall finden Sie Spuren der Geschichte und mondänen Lifesytle – besonders Valletta ist sehr interessant! Auch die Nachbarinsel Gozo ist einen Besuch wert.
Edgar Wrobel, Reisebegleitung Flugreisen

Hotels

2019-01-29T11:01:16+00:00
Der-Schmidt

Kontakt

REISEBÜRO SCHMIDT GmbH
Halchtersche Straße 33
38304 Wolfenbüttel

Telefon: 05331 88 40
Telefax: 05331 88 41 11
E-Mail: info@der-schmidt.de

Öffnungszeiten

Montag 09:00 – 18:00 Uhr
Dienstag 09:00 – 18:00 Uhr
Mittwoch 09:00 – 18:00 Uhr
Donnerstag 09:00 – 18:00 Uhr
Freitag 09:00 – 18:00 Uhr
Samstag 09:00 – 13:00 Uhr
Sonntag geschlossen

Reiseziele

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können und Ihnen Unterstützung anbieten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. ZUR DATENSCHUTZERKLÄRUNG.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen