Nachhaltiges Reisen

Unser Tipp für nachhaltiges Reisen

Kompensieren Sie auf Wunsch Ihren CO² Fußabdruck.

Reisen bildet, Reisen entspannt und Reisen erweitert den Horizont. Man freut sich lange auf den Urlaub und erzählt im Nachgang von den schönen Erlebnissen. Zudem schafft es Existenzen in den Zielgebieten und ist auch Lebensgrundlage für zahlreiche Familien.

Das Bestreben von DER SCHMIDT ist es, ein nachhaltiges Reiseerlebnis zu schaffen. So sind wir ständig im Dialog mit Hoteliers und weisen darauf hin, umweltfreundlich vor Ort zu agieren, im Rahmen der gesetzlichen Hygienebestimmungen weitestgehend auf Plastik zu verzichten und Ressourcen zu schonen. Da wir mit vielen privat geführten Hotels zusammenarbeiten und oft kleine, besondere Hotels im Programm haben, konnten wir hier schon einiges erreichen.

Auch beim Thema Transport möchten wir neue Wege gehen. Durch unsere Neugründung „momento“ und die vielen angebunden Flughäfen schaffen wir es eine effiziente Flugplanung und eine damit verbundene Reduzierung von Leerflügen umzusetzen. Doch wir möchten noch einen Schritt weiter gehen und auch Sie animieren Ihren CO ² Abdruck zu reduzieren. Daher unterstützen wir in Zusammenarbeit mit der Stiftung „myclimate“ ein Projekt zur Wiederaufforstung. Dort werden die durch den Flug verursachten Emissionen wieder eingespart. Die heimischen Bäume binden wieder CO ² und abgeholzte Flächen werden neu bepflanzt. Dank besserer Raumnutzung und nachhaltiger Nutzung der Waldressourcen wird die Waldfläche zunehmen und die Lebensqualität der Bewohner von Limay verbessert. Zertifiziert wird so das ausgestoßene CO ² wieder kompensiert. Weitere Infos auch unter www.myclimate.org.

Entscheiden Sie selbst: Bei Buchung einfach CO ² neutrales Reisen angeben und für c 15,- (für Hin und Rück) Ihre Flüge ab/bis Braunschweig kompensieren.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!