mit Flug ab Braunschweig

Kommen Sie mit und erleben Sie das Land aus 1001 Nacht hautnah!

Ras Al Khaimah ist das nördlichste Emirat der Vereinigten Arabischen Emirate. Hier findet man abseits der Großstädte Dubai und Abu Dhabi das alte und traditionelle Arabien. Entlang der Stadt erstreck sich ein feiner weißer Sandstrand. Die Stadt wird durch die Lagune Al-Khor geteilt. Auf der einen Seite findet man die ruhige und traditionelle Altstadt und auf der anderen die lebendige Neustadt Al-Nakheel. Genießen Sie in Ras al Khaimah die Mischung aus Strandurlaub, kulturelle Schätze besichtigen oder einer Shoppingtour. Beim Shopping treffen Sie auf eine Mischung von modernen Malls und kleinen Traditionsläden.

Dubai ist die Stadt der Superlative. Kaum eine andere Stadt wächst und verändert sich so rasant schnell wie Dubai. In Dubai vereinigen sich die Moderne mit der arabischen Tradition und Geschichte.

Ein eindrucksvolles Beispiel für die Stadt ist der Burj Khalifa. Mit einer Höhe von 828 Metern ist er mit Abstand das größte Gebäude der Welt. Von der Aussichtsplattform im 124 und 125 Stockwerk haben Sie einen spektakulären Blick über Dubai. Ein weiteres Wahrzeichen der Stadt ist das 7 Sterne Luxus Hotel Burj al Arab. Dass wie ein Segel gebautes Hotel ist mit einer Höhe von 321 Metern eines der höchsten Hotels der Welt. Im Viertel Al-Bastakiya, dem ältesten Stadtviertel Dubais können Sie den orientalischen Charme näher kennenlernen. Ein weiteres Must-See ist die Dubai Marina bei Nacht. Am besten kann man dies bei einer Dhow-Cruise mit Abendessen. Dort kann man die beleuchteten Wolkenkratzer vom Wasser aus betrachten.

Das Emirat Dubai ist circa 4000 Quadratkilometer groß. Rund 90% davon ist Wüste. Die Wüste bietet Platz für viele Attraktionen. Sie können zum Beispiel in der Al Badayer-Wüste mit einem Jeep über die großen Sanddünen fahren. Atemberaubend sind die Sonnenuntergänge, die Sie zum Beispiel bei einem schönen BBQ Dinner genießen können.

Aufgrund der Betriebsgenehmigung am Braunschweiger Flughafen geht der Flug voraussichtlich am späten Nachmittag. Ankunft in Ras al Khaimah erfolgt dadurch in den sehr frühen Morgenstunden. Bitte beachten Sie, dass die Zimmer nur nach Verfügbarkeit im Laufe des Tages bezogen werden können. Die Verpflegungsleistung beginnt mit Frühstück nach der ersten Übernachtung, bzw. bei HP mit dem Abendessen vor der ersten Übernachtung. Sie haben die Möglichkeit, am Ankunftstag in Ihrem Hotel das Frühstück nachzubuchen.

Reiseorte

Reiseorte